Bös, Klaus

Prof. Dr. Klaus Bös ist Institutsleiter des Instituts für Sport und Sportwissenschaft am Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Seine Forschungsschwerpunkte sind Sport und Gesundheit, Fitnessforschung und Schulsport. Er ist in zahlreichen Gremien beratend tätig, Gründer des Deutschen Walking-Instituts und Vorsitzender des Schulsportforschungszentrums (FoSS) am KIT.



In absteigender Reihenfolge

6 Artikel

  • Die Schriftenreihe "Aktiv dabei" (vormals "Behinderte machen Sport") ist eine wesentliche Ergänzung zum vielseitigen Sportangebot des Behinderten- Sportverbandes NRW, der fast 1.250 ...

  • Die Stellung des Behindertensports in der heutigen Medienlandschaft steht im Mittelpunkt dieses Bandes. Zu Wort kommen vor allem Sportler, die ihre persönlichen Erfahrungen mit den Medien im Rahmen ...
    Erfahre mehr!
  • "Bewegt im hohen Alter" ist ein psychomotorischer Aktivierungskurs für Bewohner von Altenpflegeeinrichtungen, der dazu beiträgt, die motorische und kognitive Funktionsfähigkeit sowie psychosoziale ...
    Erfahre mehr!
  • "Bewegt im hohen Alter" ist ein psychomotorischer Aktivierungskurs für Bewohner von Altenpflegeeinrichtungen, der dazu beiträgt, die motorische und kognitive Funktionsfähigkeit sowie psychosoziale ...
    Erfahre mehr!
  • "Bewegt im hohen Alter" ist ein psychomotorischer Aktivierungskurs für Bewohner von Altenpflegeeinrichtungen, der dazu beiträgt, die motorische und kognitive Funktionsfähigkeit sowie psychosoziale ...
    Erfahre mehr!
  • Gesundheitssport setzt qualitätsgesicherte Programme voraus. Das Kursmanual Walking enthält ein 12-Wochen-Programm für die Durchführung von Walking-Kursen mit Teilnehmermaterialien. Dieses Manual ...
    Erfahre mehr!

In absteigender Reihenfolge

6 Artikel