Figura, Lars


Lars Figura hat an der Universität Bremen Rechtswissenschaften studiert. Dabei beschäftigte er sich ausführlich mit dem Thema Doping. So auch in der vorliegenden Dissertation. Lars Figura betrachtet dieses Thema jedoch nicht nur von seiner juristischen Seite, sondern auch als ehemaliger Hochleistungssportler. Er war von 1997-2002 Leichtathlet der Deutschen Nationalmannschaft und ist siebenfacher Deutscher Meister, zweifacher Medaillengewinner bei Europameisterschaften und mehrfacher Bremer Sportler des Jahres geworden. Seit 1996 ist Lars Figura als Koordinationstrainer bei Werder Bremen tätig.



Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.