Grajczak, Gregor

Gregor Grajczak hat Sportwissenschaft, Soziologie und Deutsche Sprache und Literatur des Mittelalters an der Justus-Liebig-Universität Gießen studiert. Er war wissenschaftliche Hilfskraft im Arbeitsbereich Bewegung, Spiel und Sport im Kindesalter an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Seit Oktober 2014 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand der Abteilung Pädagogik an der Deutschen Sporthochschule Köln.

In absteigender Reihenfolge

3 Artikel

  • Edition Schulsport

    Ab: 14,95 €

    In der "Edition Schulsport" werden Werke publiziert, die sich in Theorie und Praxis mit der pädagogischen Grundlegung von Bewegung, Spiel und Sport in der Schuleauseinandersetzen und Perspektiven...
  • Nachwuchsleistungssportler in Deutschland stehen in einer wichtigen Phase ihrer schulischen und sportlichen Entwicklung im Spannungsfeld einer doppelten Erwartung: Sie sollen sportlich und schulisch ...
    Erfahre mehr!
  • Nachwuchsleistungssportler in Deutschland stehen in einer wichtigen Phase ihrer schulischen und sportlichen Entwicklung im Spannungsfeld einer doppelten Erwartung: Sie sollen sportlich und schulisch ...
    Erfahre mehr!

In absteigender Reihenfolge

3 Artikel