Hebbel-Seeger, Andreas

Andreas Hebbel-Seeger ist Professor für Medienmanagement und Leiter der Media-School an der Hochschule Macromedia am Campus Hamburg.
Er studierte Erziehungswissenschaft, Sport und Deutsch an der Universität Hamburg. Nach Staatsexamen und Promotion absolvierte er zunächst sein Referendariat im Schuldienst und trat anschließend eine Hochschullehrerstelle am Fachbereich Sportwissenschaft der Universität Hamburg an. Später vertrat er an der Universität Augsburg am Institut für Medien und Bildungstechnologie die Professur für digitale Medien und war als Medienberater für die“ Bewerbungskomitee Universiade Hamburg 2015 GmbH“ tätig.
Sein Schwerpunkt in Forschung und Lehre liegt auf der Nutzung digitaler Medien zu Lehr-, Lern- und Marketingzwecken. Im Fokus stehen dabei vor allem Konzeption, Umsetzung und Reflexion von Nutzungsszenarien im Kontext von Bewegung und Sport.
Im Meyer & Meyer Verlag sind von ihm Bücher zur Theorie und Praxis des Snowboardens sowie in Co-Herausgeberschaft Berichtbände zum Hamburger Kongress für Sport, Ökonomie und Medien erschienen.



In absteigender Reihenfolge

2 Artikel

  • Sport als Bühne

    34,95 €
    Medien prägen zunehmend Sportgroßveranstaltungen. Sie ermöglichen zeitgleiche Verbreitung ihrer aktuellen Durchführung (TV, New Media) und Vertiefung (Print, kulturelle Produkte), verändern mit ...
    Erfahre mehr!
  • Sport als Bühne

    27,99 €
    Medien prägen zunehmend Sportgroßveranstaltungen. Sie ermöglichen zeitgleiche Verbreitung ihrer aktuellen Durchführung (TV, New Media) und Vertiefung (Print, kulturelle Produkte), verändern mit ...
    Erfahre mehr!

In absteigender Reihenfolge

2 Artikel