Hietzge, Corinna M.

Dr. Maud Corinna Hietzge studierte Germanistik, Sportwissenschaft, Erziehungswissenschaft und Philosophie an der FU Berlin und arbeitete nach ihrem Studium als Lehrerin an mehreren Schulen. Derzeit ist sie als Akademische Rätin für Sportpädagogik und Sportdidaktik an der PH Freiburg tätig. Ihre aktuellen Arbeitsschwerpunkte sind u. a. Bewegung im Ganztag, Zeit- und Raumaneignung, Schulinterne Evaluation sowie Körperkulturelle Sozialisation. Ihre Liebe zum Lacrosse entdeckte sie beim VfK Berlin, mit dem sie mehrmalige Deutsche Meisterin in den Anfangsjahren des Lacrosse in Deutschland war.

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.