Kühn, Joachim

Dr. habil. Joachim Kühn ist Vizepräsident des Ringer-Verbandes Sachsen. Seit über 20 Jahren ist er verantwortlich für die Traineraus- und -weiterbildung in der Sportart Ringen. Er hat maßgeblich an der Umsetzung der „Rahmenrichtlinien für Qualifizierung im Bereich des Deutschen Sportbundes“ innerhalb des Deutschen Ringer-Bundes mitgewirkt.  



In absteigender Reihenfolge

2 Artikel

  • Es gibt eine Vielzahl von Angriffstechniken im Ringen für die Stilarten Griechisch-römischer und Freier Ringkampf. In diesem Buch wurde eine Auflistung der wichtigsten Angriffstechniken im Stand...

    Erfahre mehr!
  • Das Erlernen der Techniken im Ringen ist für die jungen Ringer von großer Bedeutung. Der Erwerb eines variablen Repertoires an Angriffstechniken wird als Grundlage für einen erfolgreichen Übergang...
    Erfahre mehr!

In absteigender Reihenfolge

2 Artikel