Kasch, Martina

Nach ihrem Studium der Anglistik, Soziologie und Psychologie ist Martina Kasch auch in diesem Bereich tätig. Neben Ihrer Arbeit hat sie sich schon immer für die Natur interessiert und bereits früh ausgedehnte Trekkingtouren unternommen. Inspiriert durch die Arbeit der Naturkundeführer in Sibirien, begann sie sich für sanften Tourismus und Wildlife Studies zu interessieren. Infolgedessen ließ sich Martina Kasch zur Diplom-Naturführerin im Naturzentrum Haus Ternell ausbilden.  Regelmäßig führt sie Naturinteressierte durch die vielfältige Landschaft des Hohen Venns. Die passionierte Naturliebhaberin lebt im Wandergebiet und betreibt dort einen kleinen Reiterhof.

In absteigender Reihenfolge

1 Artikel

  • Das Hohe Venn – einzigartige und wunderschöne Naturlandschaft im Herzen Europas. Erwandern Sie mit Martina Kasch das Hochmoor in 26 Touren zwischen Eupen, Roetgen, Monschau und dem wallonischen ...
    Erfahre mehr!

    Nicht verfügbar

In absteigender Reihenfolge

1 Artikel