Katzer, David

David Katzer ist Lehrer für die Fächer Sport und Englisch am Gymnasium. Er hat in seiner ersten Staatsexamensarbeit die bildungstheoretische Bedeutung des Wagnisses aus sportpädagogischer Sicht untersucht und in der zweiten ein Konzept zur Entwicklung von individuellen Strategien zur Angstbewältigung im Schulsport erprobt. Darüber hinaus engagiert er sich in der Lehrerfortbildung im Bereich "Etwas wagen und verantworten".

In absteigender Reihenfolge

3 Artikel

  • Edition Schulsport

    Ab: 14,95 €

    In der "Edition Schulsport" werden Werke publiziert, die sich in Theorie und Praxis mit der pädagogischen Grundlegung von Bewegung, Spiel und Sport in der Schuleauseinandersetzen und Perspektiven...
  • Kinder und Jugendliche finden und kreieren in den Nischen unserer Bewegungskultur gewagte Bewegungsaufgaben, die ihnen zur Selbsterprobung und Selbstdarstellung dienen und die ihr Bedürfnis nach ...
    Erfahre mehr!
  • Kinder und Jugendliche finden und kreieren in den Nischen unserer Bewegungskultur gewagte Bewegungsaufgaben, die ihnen zur Selbsterprobung und Selbstdarstellung dienen und die ihr Bedürfnis nach ...
    Erfahre mehr!

In absteigender Reihenfolge

3 Artikel