Lüdemann, Ronny

Dr. Ronny Lüdemann studierte an der Sportwissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig, mit dem Schwerpunkt Leistungssport. Nach seinem Studium war er standortverantwortlicher Trainer am Bundesstützpunkt Ringen in Luckenwalde. Seit 2005 ist er  Fachgruppenleiter Ringen am Institut für Angewandte Trainingswissenschaft. Sein Arbeitsgebiet umfasst die Forschung und Entwicklung im Leistungssport in der Sportart Ringen. Arbeitsschwerpunkte sind die Wettkampf- und Trainingsanalyse, die Leistungsdiagnostik sowie das Technik-Taktik- und auch das Krafttraining im Ringen.



In absteigender Reihenfolge

3 Artikel

  • IAT-Schriftenreihe

    Ab: 19,95 €

    Mit dem Erscheinen der Ausgabe der Zeitschrift für Angewandte Trainingswissenschaft 2/2014 ging eine 1996 begonnene Ära zu Ende. Ab 2015 gibt das Institut für Angewandte ...
  • Die Stabilität der Kraft unter dem Einfluss konditioneller Belastungen im Ringen ist eine aus dem Wettkampf sich ergebende Problemstellung. Mit der Forschungsstrategie multipler Aufgaben wurde ein ...
    Erfahre mehr!
  • Die Stabilität der Kraft unter dem Einfluss konditioneller Belastungen im Ringen ist eine aus dem Wettkampf sich ergebende Problemstellung. Mit der Forschungsstrategie multipler Aufgaben wurde ein ...
    Erfahre mehr!

In absteigender Reihenfolge

3 Artikel