Meyer, Tim

Tim Meyer studierte Medizin und Sport in Hannover und Göttingen. Nach seiner Promotion (1997) und Habilitation (2006) arbeitete er neun Jahre lang in der Sportmedizin Saarbrücken als wissenschaftlicher Assistent. Mittlerweile besetzt er die W3-Professur für Sport- und Präventivmedizin an der Universität des Saarlandes.



In absteigender Reihenfolge

4 Artikel

  • Fußball ist eine verletzungsträchtige Sportart. Jeder Spieler zieht sich während seiner Karriere mehr oder minder schwere Verletzungen zu. Verantwortlich hierfür sind der Stop-and-go-Charakter des...
    Erfahre mehr!
  • Fußball ist eine verletzungsträchtige Sportart. Jeder Spieler zieht sich während seiner Karriere mehr oder minder schwere Verletzungen zu. Verantwortlich hierfu¨r sind der Stop-and-go-Charakter ...
    Erfahre mehr!
  • Fußball ist eine verletzungsträchtige Sportart. Jeder Spieler zieht sich während seiner Karriere mehr oder minder schwere Verletzungen zu. Verantwortlich hierfu¨r sind der Stop-and-go-Charakter ...
    Erfahre mehr!
  • The injury risk in football is quite high and every player will incur more or less severe injuries in the course of their career. This is due to the stop-and-go character of the game, frequent ...
    Erfahre mehr!

In absteigender Reihenfolge

4 Artikel