Pabst, Klaus

Klaus Pabst, geb. 1971 in Essen, ist Diplomsportlehrer und Trainer mit A-Lizenz des Deutschen Fußball-Bundes. Als Inhaber und geschäftsführender Trainer der taxofit 1. Jugend-Fußball-Schule Köln sowie Sportlicher Leiter für die Mannschaften U8 bis U15 des 1. FC Köln trainiert er täglich Kinder und Jugendliche. Zum Thema veröffentlichte er bereits mehrere Beiträge in Fachzeitschriften und hielt zahlreiche Vorträge im In- und Ausland.



In absteigender Reihenfolge

6 Artikel

  • Das moderne Fußballspiel zeichnet sich durch perfekte Ball- und Körperbeherrschung bei höchstem Tempo aus. Daher gewinnt das Training der Bewegungs- und Ballgeschicklichkeit immer mehr an Bedeutung...
  • Das moderne Fußballspiel zeichnet sich durch perfekte Ball- und Körperbeherrschung bei höchstem Tempo aus. Daher gewinnt das Training der Bewegungs- und Ballgeschicklichkeit immer mehr an Bedeutung...
    Erfahre mehr!
  • Koordinative Fähigkeiten bestimmen das Niveau der Fußballtechnik und damit des gesamten fußballspezifischen Handlungsspektrums. Nur wer früh genug entsprechende Grundlagen legt, kann erfolgreich ...
    Erfahre mehr!
  • Koordinative Fähigkeiten bestimmen das Niveau der Fußballtechnik und damit des gesamten fußballspezifischen Handlungsspektrums. Nur wer früh genug entsprechende Grundlagen legt, kann erfolgreich ...
    Erfahre mehr!
  • Koordinative Fähigkeiten bestimmen das Niveau der Fußballtechnik und damit des gesamten fußballspezifischen Handlungsspektrums. Nur wer früh genug entsprechende Grundlagen legt, kann erfolgreich ...
    Erfahre mehr!
  • Das moderne Fußballspiel zeichnet sich durch perfekte Ball- und Körperbeherrschung bei höchstem Tempo aus. Daher gewinnt das Training der Bewegungs- und Ballgeschicklichkeit immer mehr an Bedeutung...
    Erfahre mehr!

In absteigender Reihenfolge

6 Artikel