Radfahren in der StädteRegion Aachen

15 Touren vom Wurmrevier bis in die Eifel

Radfahren in der StädteRegion Aachen 15 Touren vom Wurmrevier bis in die Eifel

Details

Auf 80 x 40 km hält die StädteRegion Aachen eine Fülle unterschiedlichster Landschaftserlebnisse, kultureller und historischer Sehenswürdigkeiten bereit. Radfahren bietet die optimale Geschwindigkeit, all das zu entdecken: langsam genug, um die Besonderheiten am Wegesrand nicht zu übersehen, und doch so zügig, dass man bereits in wenigen Stunden über den Tellerrand blicken kann. Mit diesen 15 Radtouren erlebt man einen repräsentativen Querschnitt der StädteRegion von der ackerbaulich geprägten Landschaft im Norden mit den Nachnutzungen des Braun- und Steinkohlebergbaus, über die Täler der Wurm und des Broichbachs, die Voreifel im Raum Stolberg bis zu den ersten Höhen in der Nordeifel sowie dem tief eingeschnittenen Tal der Rur im Süden. Und mittendrin liegt die Stadt Aachen, die auch abseits der Hauptstraßen gut erreichbar ist. Die Radtouren orientieren sich hauptsächlich am ausgeschilderten Radroutennetz der StädteRegion mit seinem Knotenpunktsystem. So finden Radfahrer leicht den Weg, müssen nicht unterwegs an jeder Ecke stehen bleiben, um die Tourenbeschreibung zu lesen, und können sich ganz auf die Umgebung konzentrieren, die sie gerade durchradeln. Zu jeder Radtour werden die wichtigsten Sehenswürdigkeiten beschrieben. Angaben zur Charakteristik der Strecke, zum Höhenprofil, zu Einkehrmöglichkeiten usw. erleichtern die Auswahl. Alle Touren starten und enden nicht nur in der Nähe von Parkmöglichkeiten, sondern auch an einem Bahnhaltepunkt bzw. einer Bushaltestelle.

Zusatzinformation

Seiten 144
Auflage 1., Auflage
Formatangaben 11,8 x 21,0 cm, Paperback, 163 Fotos, Farbe, 15 Abbildungen, Farbe
Erscheinungsdatum 15.10.2010
ISBN 978-3-89899-606-8
Lieferzeit innerhalb Deutschlands 2-3 Tage
Verfügbarkeit

Verfügbarkeit: Sofort lieferbar

12,95 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands
ODER
Zurück zur Übersicht

Über die Autoren

Oswald, Ralf

Ralf Oswald wurde 1966 in Aachen geboren und wuchs in Alsdorf auf. Seit 1998 lebt er mit seinem Lebenspartner in Aachen, abgesehen von zwei beruflichen Abstechern nach Düsseldorf und Berlin. Nach dem Abitur machte er eine Ausbildung bei der Deutschen Bundesbahn und studierte anschließend von 1989 bis 1994 Bauingenieurwesen mit der Vertiefungsrichtung Verkehrswesen. Seitdem arbeitet er als Verkehrsplaner in der StädteRegion Aachen. Er erkundet die StädteRegion und das benachbarte Ausland mit dem Fahrrad seit seinem 10. Lebensjahr. Zudem verbringt er jedes Jahr mehrere Tage mit Freunden auf einer Fahrradtour durch Deutschland. Dabei zieht er das Landschafts- und Kulturerlebnis der sportlichen Langstreckentour vor. Neben dem Radfahren entspannt er sich beim Gärtnern und Kochen.
Weitere Bücher des Autors