Schulke, Hans-Jürgen

Hans-Jürgen Schulke ist Professor für Sport- und Eventmanagement in Hamburg und Bremen. Er ist und war an der Organisation verschiedener Sportgroßveranstaltungen (u. a. Generalsekretär Deutsches Turnfest 1994, Fußball-WM 2006, Special Olympics National Games 2010 und 2012) beteiligt. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in der Sportsoziologie, u. a. Sportgroßveranstaltungen.



In absteigender Reihenfolge

6 Artikel

  • Die Tagungsbände zum Internationalen Hamburger Symposium "Sport und Ökonomie", welches alljährlich in der Handelskammer Hamburg stattfindet, stellen die wesentlichen Ergebnisse der ...

  • Umbrüche bei Internationalen Sportevents stehen im Mittelpunkt dieses Tagungsbandes. Auf Basis der Philosophie der Veranstaltung „Science meets Practice“ diskutieren Wissenschaftler sowie ...
    Erfahre mehr!
  • Umbrüche bei Internationalen Sportevents stehen im Mittelpunkt dieses Tagungsbandes. Auf Basis der Philosophie der Veranstaltung "Science meets Practice" diskutieren Wissenschaftler sowie Entscheider...
    Erfahre mehr!
  • Der Tagungsband enthält Beiträge des 11. Internationalen Hamburger Symposiums "Sport und Ökonomie", das unter dem Schwerpunkt Internationale Sportevents: Wettbewerb, Inszenierung, Manipulation ...
    Erfahre mehr!
  • Sport als Bühne

    34,95 €
    Medien prägen zunehmend Sportgroßveranstaltungen. Sie ermöglichen zeitgleiche Verbreitung ihrer aktuellen Durchführung (TV, New Media) und Vertiefung (Print, kulturelle Produkte), verändern mit ...
    Erfahre mehr!
  • Sport als Bühne

    27,99 €
    Medien prägen zunehmend Sportgroßveranstaltungen. Sie ermöglichen zeitgleiche Verbreitung ihrer aktuellen Durchführung (TV, New Media) und Vertiefung (Print, kulturelle Produkte), verändern mit ...
    Erfahre mehr!

In absteigender Reihenfolge

6 Artikel