Seiberth, Klaus

Dr. Klaus Seiberth ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Sportwissenschaft der Eberhard Karls Universität Tübingen im Arbeitsbereich Sozial- und Gesundheitswissenschaften des Sports. Seine Forschungsschwerpunkte sind Migration, Integration und Sport, Soziologie des Körpers und Konflikte im Sport.



In absteigender Reihenfolge

4 Artikel

  • Sportwissenschaft studieren richtet sich vor allem an Sportstudierende, aber auch an alle im Sport Lehrenden und an diejenigen, die an sportwissen- schaftlichen Themen und ihrer Vermittlung ...
  • Sport ist eine aus der modernen Gesellschaft nicht mehr wegzudenkende Erscheinung. Weit mehr als die Hälfte der Bevölkerung bezeichnet sich heute als regelmäßig sportlich aktiv. 'Sportlichkeit' ...
  • In diesem Buch wird der Sport aus unterschiedlichsten Perspektiven soziologisch betrachtet. Ausgehend von der Frage nach dem Gegenstandsbereich der Sportsoziologie werden zentrale sportsoziologische ...
    Erfahre mehr!
  • Sportsoziologie

    14,99 €
    In diesem Buch wird der Sport aus unterschiedlichsten Perspektiven soziologisch betrachtet. Ausgehend von der Frage nach dem Gegenstandsbereich der Sportsoziologie werden zentrale sportsoziologische ...
    Erfahre mehr!

In absteigender Reihenfolge

4 Artikel