Setzen, Werner

Werner Setzen, 1940 in Bardenberg bei Aachen geboren, fand über seine Reiselust und seine Liebe zur Fotografie schließlich auch zum Schreiben. Was als kleines Hobby begann, ist im Laufe der Zeit zu einem zweiten Beruf geworden.


Neben Reiseberichten und Vorträgen über Lappland, Grönland, Nepal, Belgien, Guatemala, Feuerland und die Provence, sind es immer wieder regionale Themen, die der Autor aufgreift und in Wort und Bild vorstellt.



Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.