Sieven, Rainer

Rainer Sieven, geb. am 01.10.1968, spezialisierte sich nach seinen Ausbildungen zum Masseur & med. Bademeister, Diplom-Sportlehrer und Physiotherapeuten auf die Betreuung von Breiten- und Spitzensportlern verschiedener Sportarten. Seit 2003 leitet er neben seiner Dozententätigkeit eine Praxis für Physiotherapie/Sportphysiotherapie und ist wissenschaftlicher Koordinator der Alemannia Aachen/Bundesligateam Volleyball. Er ist anerkannter Fachlehrer für den Bereich Medizinisches Aufbautraining und gehört seit 2002 dem Lehrstab des Deutschen Olympischen Sportbundes an.



In absteigender Reihenfolge

3 Artikel

  • Die Effektivität der Therapie bei Sportverletzungen im Breiten- sowie auch im Leistungssport ist bei Überlastungsschäden und akuten Verletzungen ein leistungsbestimmender Faktor im ...
  • Die Effektivität der Therapie bei Sportverletzungen im Breiten- sowie auch im Leistungssport ist bei Überlastungsschäden und akuten Verletzungen ein leistungsbestimmender Faktor im ...
    Erfahre mehr!
  • Die Effektivität der Therapie bei Sportverletzungen im Breiten- sowie auch im Leistungssport ist bei Überlastungsschäden und akuten Verletzungen ein leistungsbestimmender Faktor im ...
    Erfahre mehr!

In absteigender Reihenfolge

3 Artikel