Wiegand, Klaus

Dr. Klaus Wiegand, Lehrer für Sport und Biologie, arbeitete von 1968-77 als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Sportwissenschaft der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. (Lehraufgaben Sportschwimmen, Biomechanik, Ski). Er betreute in dieser Zeit die Nationalmannschaft im Schwimmen der DDR. Von 1977-1990 forschte er im Bereich Biomechanik und Technik des Sportschießens in Suhl/Thür. Seit 1991 arbeitet er als Trainingswissenschaftler am Olympiastützpunkt Thüringen für die Bereiche Sportschießen und Biathlonschießen. Seit 1966 arbeitete er 14 x mit bei der Vorbereitung von Olympiamannschaften im Schwimmen, Schießen und Biathlon. Er blickt auf eine mehr als 40-jährige Arbeit im Leistungssport zurück.



In absteigender Reihenfolge

2 Artikel

  • Sportschießen

    19,95 €
    Der vorliegende Ratgeber unterstützt nicht nur die Aus- und Fortbildung der Übungsleiter und Trainer im Sportschießen, er bietet auch allen aktiven Sportschützen eine wertvolle Hilfe beim Training...
    Erfahre mehr!
  • Sportschießen

    15,99 €
    Der vorliegende Ratgeber unterstützt nicht nur die Aus- und Fortbildung der Übungsleiter und Trainer im Sportschießen, er bietet auch allen aktiven Sportschützen eine wertvolle Hilfe beim Training...
    Erfahre mehr!

In absteigender Reihenfolge

2 Artikel