Nationale Nationale Anti Doping Agentur Deutschland

Beispielliste zulässiger Medikamente 2011

Sofort lieferbar
4,95 € inkl. MwSt.
Zur Wunschliste hinzufügen
Die Beispielliste zulässiger Medikamente beinhaltet eine Auswahl erlaubter Medikamente, deren Gebrauch mit den Dopingbestimmungen der WADA vereinbar ist. Die Medikamente sind in verschiedene Gruppen eingeteilt; das Gliederungsschema berücksichtigt in erster Linie Leitsymptome bzw. Beschwerden. In jeder Gruppe sind die Medikamente in alphabetischer Reihenfolge ausgeführt. Dieses Heft soll Sportlerinnen und Sportlern, aber auch Eltern, Betreuerinnen und Betreuern sowie pharmazeutisch-medizinischem Fachpersonal eine Hilfe und Unterstützung bei der Auswahl geeigneter Medikamente sein, um eine dopingfreie Versorgung von erkrankten oder verletzten Athletinnen und Athleten zu gewährleisten. (Aus dem Geleitwort von Sebastian Thormann)
Mehr Informationen
ISBN 978-3-89899-667-9
EAN 9783898996679
Bibliographie Nationale Nationale Anti Doping Agentur Deutschland (Hg.)
Beispielliste zulässiger Medikamente 2011
24 Seiten.
(978-3-89899-667-9) Paperback
€ [D] 4,95
Seiten 24
Format Paperback
Höhe 148
Breite 210
Artikelnummer 128667
Verlag Meyer & Meyer Fachverlag und Buchhandel GmbH
Herausgeber Nationale Nationale Anti Doping Agentur Deutschland
Erscheinungsdatum 28.01.2011
Lieferzeit 3-5 Tage
Die NADA (Nationale Anti Doping Agentur) ist die maßgebliche Instanz für die Dopingbekämpfung in Deutschland. Die Aufgaben der NADA umfassen Dopingkontrollen, Prävention, medizinische und juristische Beratung sowie internationale Zusammenarbeit. Die NADA steht im Kampf gegen das Doping für Unabhängigkeit, für Glaubwürdigkeit und für Professionalität.