Katrin Barth, Frank Wieneke

Ich trainiere Judo

ab 11,99 € inkl. MwSt.
Zur Wunschliste hinzufügen
Du bist nun kein Judoanfänger mehr, denn viele Trainingsstunden und auch Turniere liegen hinter dir. Die Prüfungen für den 8.-5. Kyu hast du erfolgreich absolviert und du trägst jetzt schon den orangen Gürtel. Nun willst du unbedingt weitermachen, mehr lernen und die nächsten vier Prüfungen bis zum braunen Gürtel ablegen? Dann ist dieses Buch genau der richtige Trainingsbegleiter für dich! Auf den erlernten Wurf- und Bodentechniken wird aufgebaut und es gibt viele Hin-weise zur richtigen Ausführung, für die Anwendungsaufgaben und zum Randori. Hier erfährst du auch, warum Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Schnelligkeit so wichtig sind, wie du deine konditionellen Fähigkeiten verbessern und deine Leistungsentwicklung dokumentieren kannst. Sicher interessierst du dich auch dafür, wie du im Kampf taktisch klug vorgehst und mit Wettkampfdruck fertig wirst. Dazu kommt viel Interessantes rund um den Judosport sowie Tipps für eine gesunde Ernährung, zum Training und zur Wettkampfvorbereitung. Zusätzlich gibt es viel Spaß sowie Möglichkeiten zum Eintragen und Rätseln. Empfohlen vom Deutschen Judo-Bund.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-89899-720-1
EAN 9783898997201
Bibliographie Katrin Barth / Frank Wieneke / Katrin Barth
Ich trainiere Judo
(Ich lerne, ich trainiere...)
152 Seiten. 36 Bilder, farbig, 265 Abbildungen, farbig
(978-3-89899-720-1) Paperback
€ [D] 14,95
Seiten 152
Format Paperback
Höhe 165
Breite 240
Artikelnummer 128720
Auflagenname -11
Verlag Meyer & Meyer Fachverlag und Buchhandel GmbH
Autor Katrin Barth, Frank Wieneke
Erscheinungsdatum 27.06.2012
Lieferzeit 3-5 Tage
Katrin Barth ist ausgebildete Lehrerin mit langjähriger Berufserfahrung und Herausgeberin der erfolgreichen Sportbuchreihe für Kinder und Jugendliche "Ich lerne ... Ich trainiere ...". Frank Wieneke erreichte in seiner sehr erfolgreichen aktiven Karriere viele nationale und internationale Meistertitel, u. a. 1984 den Olympiasieg. Als langjähriger Bundestrainer trainierte er die Jugend, Frauen und Männer. Heute ist er als wissenschaftlicher Referent an der Trainerakademie Köln verantwortlich für die Aus- und Fortbildung von Diplomtrainern.