Jonglieren wie ein Profi

Tricks, Tipps und exklusive Einblicke in die Szene
ab 19,99 € inkl. MwSt.
Zur Wunschliste hinzufügen
.
Jonglieren wie ein Profi erklärt Anfänger*innen ebenso wie Fortgeschrittenen, was sie rund ums Jonglieren wissen müssen – angefangen bei den Grundlagen fürs Jonglieren mit drei Bällen über zahlreiche Tricks bis hin zur Jonglage mit sieben Keulen.
Das Buch zeigt zudem, wie das gemeinsame Jonglieren mit zwei und mehr Personen, das sogenannte Passen, funktioniert. Verschiedene Jonglierspiele werden vorgestellt sowie Grundkenntnisse im Jonglieren mit anderen Requisiten wie Ringen, Keulen, Diabolo, Teller, Devilstick und Rola-Bola vermittelt. Zahlreiche Farbfotos begleiten die Erläuterungen. Alle Tricks können zusätzlich per QR-Code als Video angeschaut werden.
Darüber hinaus liefert das Buch Hinweise zu einem effektiven Trainingsaufbau sowie zum Kreieren eigener Tricks und Shows. Und es beantwortet Fragen wie: Wie breche ich einen Weltrekord? Oder: Wie schaffe ich es, fürs Jonglieren bezahlt zu werden?
Interviews mit den weltbesten und prominentesten Jongleur*innen – wie Alex Barron, Delaney Bales, Zak McAllister, Josh Horton, Luke Burrage, Erin Stephens, Thomas Dietz, Jonglissimo und vielen mehr – geben Einblicke in die aktuelle Szene und verraten: Was sind die besten Tipps der Profis? Wie schafft es beispielsweise Alex Barron, Weltrekordhalter mit bis zu 14 Bällen, so eine hohe Anzahl zu jonglieren?
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8403-7832-4
EAN 9783840378324
Seiten 240
Format Paperback
Höhe 240
Breite 165
Artikelnummer 137832
Auflagenname -11
Verlag Meyer & Meyer Fachverlag und Buchhandel GmbH
Erscheinungsdatum 31.10.2022
Lieferzeit 3-5 Tage
Luca Pferdmenges ist ein deutscher Profi-Jongleur. Bekannt wurde er vor allem durch seine Teilnahme am Finale der Sat.1-Show Superkids. Mittlerweile hält er zahlreiche Guinness-Weltrekorde und tritt auf der ganzen Welt auf, unter anderem als Teil der Profi-Jongliergruppe Jonglissimo. In den sozialen Medien erreicht er mit seinen Videos Millionen Fans.

Joscha F. Westerkamp studiert Journalistik an der TU Dortmund. Nebenher arbeitet er als freier Journalist, Autor und Fotograf für verschiedene Print- und Online-Medien. Joscha jongliert seit seinem zehnten Lebensjahr, ist zertifizierter Zirkus-Jugendübungsleiter, hat mehrere Weltrekorde gebrochen und gibt regelmäßig Workshops und Kurse.