Sozialpsychologie und Sport

Ein Lehrbuch in 12 Lektionen

Leseprobe

Cover

Sozialpsychologie und Sport Ein Lehrbuch in 12 Lektionen

Details

In den 12 Lektionen dieses Buches werden ausgewählte sozialpsychologische Phänomene und Themen aufgegriffen und abrissartig die adäquaten Theorien und Modelle aus der Sozialpsychologie vorgestellt. Auf dieser Basis werden dann die Anwendungsbezüge im Sport vielfältig erörtert und diskutiert. Damit soll ein Beitrag geleistet werden, dass sich die Sozialpsychologie des Sports weiter als eine angewandte Disziplin der Sozialpsychologie etablieren kann. Schwerpunktthemen sind das soziale Verhallten sowie Intra- und Intergruppenprozesse. Neben Verweisen auf den aktuellen Forschungsstand stehen ebenso Hinweise für die praktische Umsetzung und Gestaltung sozialer Prozesse im Vereins- und Schulsport im Fokus der Lektionen.

Zusatzinformation

Seiten 296
Reihe Sportwissenschaft studieren
Band 10
Auflage 1. Auflage
Formatangaben 14,8 x 21,0 cm, Paperback, 41 Abb., 9 Tab., s/w
Erscheinungsdatum 04.07.2016
Autoren Lau, Andreas, Plessner, Henning
ISBN 978-3-89899-891-8
Lieferzeit innerhalb Deutschlands 5 Tage
Verfügbarkeit

Verfügbarkeit: Sofort lieferbar

24,95 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands
ODER
Zurück zur Übersicht

Über die Autoren

Lau, Andreas

Andreas Lau ist apl. Professor am Department Sportwissenschaft der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg mit den Arbeitsschwerpunkten Sportpsychologie und Sozialpsychologie. Als Trainer und Lehrwart war er im Basketball-Verband Sachsen-Anhalt tätig.

Weitere Bücher des Autors

Plessner, Henning

Dr. Henning Plessner ist seit 2010 Professor für Sportwissenschaft mit dem Schwerpunkt Sportpsychologie am Institut für Sport und Sportwissenschaft der Universität Heidelberg. Davor leitete er für zwei Jahre die Professur für Sozialpsychologie und Methodenlehre an der Universität Leipzig. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen Urteils- und Entscheidungsprozesse im Sport sowie die Sozialpsychologie sportlicher Leistungen.
Weitere Bücher des Autors