Eckart Balz

Schulsport verstehen und gestalten

Beiträge zur fachdidaktischen Standortbestimmung
Sofort lieferbar
16,95 € inkl. MwSt.
Zur Wunschliste hinzufügen
Schulsport kann sehr unterschiedlich verstanden und gestaltet werden. Mit diesem Band wird eine aktuelle Positionsbestimmung zum Schulsport seitens namhafter Sportpädagogen vorgelegt: Aus fachdidaktischer Sicht werden zentrale Themen der Schulsportentwicklung aufgegriffen und richtungsweisend bearbeitet. Dazu gehören Fragen einer angemessenen Legitimation des Schulsports, seiner pädagogischen Orientierung und methodischen Umsetzung. Außerdem werden zeitgemäße Überlegungen zur Mehrperspektivität im Sportunterricht und zur Lehrplanarbeit vorgestellt. Nicht zuletzt geht es um Ansätze und Ergebnisse der Schulsportforschung sowie um fachdidaktische Trends, die das Bild vom Schulsport vervollständigen. Der vorliegende Band führt maßgebliche Betrachtungen des Schulsports und anerkannte Vertreter der Fachdidaktik zusammen. Eine derartige Bestandsaufnahme liegt damit erstmalig vor und soll konstruktive Diskussionen über den Schulsport in Deutschland fundieren wie forcieren.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-89899-065-3
EAN 9783898990653
Bibliographie Eckart Balz (Hg.) / Ministerium für Schule und Weiterbildung / Rolf-Peter Pack / Heinz Aschebrock
Schulsport verstehen und gestalten
Beiträge zur fachdidaktischen Standortbestimmung
120 Seiten.
(978-3-89899-065-3) Paperback
€ [D] 16,95
Seiten 120
Format Paperback
Höhe 148
Breite 210
Artikelnummer 128065
Verlag Meyer & Meyer Fachverlag und Buchhandel GmbH
Herausgeber Eckart Balz
Erscheinungsdatum 01.07.2004
Lieferzeit 3-5 Tage
Dr. Eckart Balz (Jahrgang 1959) ist Professor für Sportwissenschaft an der Bergischen Universität Wuppertal. Zuvor lehrte er an den Universitäten Bielefeld, Münster und Regensburg.