Wolf-Dietrich Brettschneider, Hans Peter Brandl-Bredenbeck, Jürgen Hofmann

Sportpartizipation & Gewaltbereitschaft bei Jugendlichen - Ein deutsch-israelischer Vergleich

Sofort lieferbar
18,95 € inkl. MwSt.
Zur Wunschliste hinzufügen
Wer die öffentliche Diskussion zur jugendlichen Gewalt verfolgt, bekommt klare Aussagen geliefert: Gewalt nimmt in quantitativer als auch qualitativer Perspektive zu. Ähnlich eindeutig – zugleich aber auch widersprüchlich - werden die Zusammenhänge von Sportengagement und Gewaltbereitschaft dargestellt. Vor dem Hintergrund sozialisationstheoretischer und entwicklungspsychologischer Kernannahmen zielt die vorliegende, interkulturell vergleichende Studie darauf ab, den Zusammenhang zwischen Sportengagement und Gewaltbereitschaft in der Altersgruppe der Jugendlichen differenziert zu untersuchen.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-89899-060-8
EAN 9783898990608
Bibliographie Wolf-Dietrich Brettschneider / Hans Peter Brandl-Bredenbeck / Jürgen Hofmann / Hans-Peter Brandl-Bredenbeck
Sportpartizipation & Gewaltbereitschaft bei Jugendlichen - Ein deutsch-israelischer Vergleich
(Sportentwicklung in Deutschland, 20)
238 Seiten. 29 Tabellen, schwarz-weiß, 101 Abbildungen, schwarz-weiß
(978-3-89899-060-8) Kartoniert
€ [D] 18,95
Seiten 238
Format Kartoniert
Höhe 148
Breite 210
Artikelnummer 128060
Verlag Meyer & Meyer Fachverlag und Buchhandel GmbH
Autor Wolf-Dietrich Brettschneider, Hans Peter Brandl-Bredenbeck, Jürgen Hofmann
Erscheinungsdatum 01.09.2004
Lieferzeit 3-5 Tage
Prof. Dr. Wolf-Dietrich Brettschneider lehrt und forscht an der Universität Paderborn im Department Sport und Gesundheit, Arbeitsbereich „Sport und Erziehung“. Zuvor war er Professor an der Sporthochschule Köln, an der Universität Hamburg und der Freien Universität Berlin. Dr. Hans Peter Brandl-Bredenbeck arbeitet seit 1997 an der Universität Paderborn im Departement Sport & Gesundheit und ist dort Leiter der Lehramtsstudiengänge. Jürgen Hofmann arbeitet seit 2000 an der Universität Paderborn im Departement Sport & Gesundheit.