Stöckel, Tino

Dr. Tino Stöckel leitet den Arbeitsbereich Sportpsychologie an der Universität Rostock. Im Rahmen dieser Tätigkeit verantwortet er die sportpsychologische Ausbildung der angehenden Sportlehrkräfte in Mecklenburg-Vorpommern und geht wissenschaftlichen Fragen im Überschnittbereich von Bewegung und Psychologie nach. Zudem betreut er die Spitzensportler und Trainer am Olympiastützpunkt Mecklenburg-Vorpommern und ist im Sportpsychologen-Team des Deutschen Ruderverbandes. Im Rahmen seiner praktischen sportpsychologischen Tätigkeit berät er seit Jahren Sportler und Trainern aus verschiedenen Sportarten, u.a. Rudern, Leichtathletik, Wasserspringen, Segeln, Triathlon und diverse Mannschaftssportarten.

In absteigender Reihenfolge

2 Artikel

  • Edition Schulsport

    Ab: 14,95 €

    In der "Edition Schulsport" werden Werke publiziert, die sich in Theorie und Praxis mit der pädagogischen Grundlegung von Bewegung, Spiel und Sport in der Schuleauseinandersetzen und Perspektiven...
  • Einstellungsprobleme, Motivations- und Antriebslosigkeit, Angst und Stress oder Aufmerksamkeitsdefizite sind nur einige Problembereiche, denen Sportlehrer täglich ausgesetzt sind und welche die ...
    Erfahre mehr!

In absteigender Reihenfolge

2 Artikel