Richard Schönborn

Tennis Techniktraining

ab 17,99 € inkl. MwSt.
Zur Wunschliste hinzufügen
Das Buch setzt sich mit der modernen Trainingslehre und der Aneignung und Perfektionierung der Tennistechnik auseinander. Auf der Basis neuester sportwissenschaftlicher Erkenntnisse wird diese Perfektionierung systematisiert. Dieses Buch ist das erste auf dem deutschsprachigen Markt, das sich mit einzelnen leistungsbestimmenden Komponenten der Trainingslehre auseinandersetzt. Jahrelang arbeitete der Autor mit Spitzenathleten aller Altersstufen, Experten und Wissenschaftlern eng zusammen. Auf der Basis seiner reichhaltigen Erfahrung wird das Erlernen und das Training der modernen Technik realitäts- und matchnah und stets unter Berücksichtigung der Belastbarkeit des Organismus dargestellt.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8403-7536-1
EAN 9783840375361
Bibliographie Richard Schönborn
Tennis Techniktraining
280 Seiten. 68 Bilder, farbig, 113 Abbildungen, farbig
(978-3-8403-7536-1) Paperback
€ [D] 22,95
Seiten 280
Format Paperback
Höhe 165
Breite 240
Artikelnummer 137536
Auflagenname -11
Verlag Meyer & Meyer Fachverlag und Buchhandel GmbH
Autor Richard Schönborn
Erscheinungsdatum 04.07.2016
Lieferzeit 3-5 Tage
Richard Schönborn war über 26 Jahre Cheftrainer des Deutschen Tennis Bundes (DTB), Davis-Cup- und Föderation-Cup-Coach und Leiter des Bundesleistungszentrums des DTB in Hannover. In seiner 16-jährigen aktiven Zeit war er nationaler Meister in 33 nationalen und internationalen Turnieren. In dieser Zeit war er 10 Jahre Mitglied im tschechoslowakischen Davis-Cup-Team. Er ist Initiator des Lehrausschusses und Mitbegründer des Sportwissenschaftlichen Beirats des DTB. Er arbeitete an den Rahmenrichtlinien der Trainerausbildung und war maßgebend an der Herstellung der Lehrpläne des DTB beteiligt. Zudem war er 26 Jahre als Dozent an der Trainerakademie des Deutschen Sportbundes (DSB) in Köln und in der A-Trainerausbildung des DTB tätig. Ebenso war er Gründer und Vorsitzender des Trainerbeirats des DTB. Auf internationaler Ebene ist er seit mehr als 40 Jahren nach wie vor in der Trainerausbildung und Spielerausbildung sowohl für die ITF als auch für Tennis Europa privat tätig. Weltweit gehört er zu den anerkanntesten Experten und Fachbuchautoren im Tennisbereich. Verantwortlich war er auch für die Ausbildung und das Training von Boris Becker und Steffi Graf bis zu deren 15. Lebensjahr sowie vieler weiterer deutscher Spitzenspieler.