Torgeby, Markus

Markus Torgeby ist ein talentierter, schwedischer Marathon- und Ultraläufer, der sich im Alter von gerade einmal 20 Jahren dazu entschied, seinen belastenden Alltag hinter sich zu lassen und alleine in der Wildnis zu leben. Die Erfahrungen, die er in den vier Jahren in den Wäldern von Jämtland sammelte, haben sein Leben derart geprägt, dass er sich dazu entschied, eine autobiografische Geschichte zu schreiben. Heute lebt Markus Torgeby mit seiner Frau und seinen drei Kindern zeitweise in Öckerö oder in Järpen im Jämtland.

In absteigender Reihenfolge

3 Artikel

  • "Meine Rettung war, als ich einfach ohne Druck loslief und jegliche Messung von Entfernungen, Geschwindigkeiten und Zeiten hinter mir ließ. Das gibt uns scheinbar Halt, aber es hemmt auch viele von ...
    Erfahre mehr!
  • "Meine Rettung war, als ich einfach ohne Druck loslief und jegliche Messung von Entfernungen, Geschwindigkeiten und Zeiten hinter mir ließ. Das gibt uns scheinbar Halt, aber es hemmt auch viele von ...
    Erfahre mehr!
  • Markus Torgeby war gerade einmal 20 Jahre alt, als er in den abgeschiedenen schwedischen Wald zog, um ein Einsiedlerleben zu führen und sich seiner wahren Leidenschaft zu widmen: dem Laufen. Vier ...
    Erfahre mehr!

In absteigender Reihenfolge

3 Artikel