Sandra Walkenhorst

Yoga für Jugendliche

Stress verringern durch Achtsamkeit und Entspannung
Sofort lieferbar
20,00 € inkl. MwSt.
Zur Wunschliste hinzufügen
Produktanhänge
Die Zeit des Heranwachsens ist eine besondere und aufregende und so fühlen sich die meisten Jugendlichen „irgendwie dazwischen“. Sinnfragen und ein sich rasant verändernder Körper stellen sie mitunter vor große Herausforderungen. Oftmals reagiert ihr Umfeld mit Unverständnis auf einige ihrer Ideen, Reaktionen und Empfindungen. Was genau passiert in der Pubertät? Warum sind Jugendliche manchmal so „anders“? Diese Fragen hat sich auch die Autorin gestellt.
Dieses Buch möchte eine Lücke schließen und zeigen, was dieses Alter so besonders macht. Die Zeit zwischen Kindheit und Erwachsensein ist eine äußerst spannende und kreative. Deshalb werden wir einen ganzheitlichen Blick auf den Menschen in dieser Zeit richten und schauen, wie wir den Heranwachsenden ein authentischer und sicherer Begleiter sein können. Mit Yoga, Achtsamkeit und Entspannungstechniken können wir den Jugendlichen wunderbare Möglichkeiten an die Hand geben, um zu selbstbewussten, resilienten und glücklichen Erwachsenen zu werden.
Mit Gastbeiträgen von Stefanie Arend, Dr. Maria Wolke, Andrea Helten, Mona Bektesi, Thomas Bannenberg, Eberhard Bärr, Marc Fenner, Michael Walkenhorst und zwei Profis, nämlich den Jugendlichen selbst.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8403-7775-4
EAN 9783840377754
Bibliographie Sandra Walkenhorst
Yoga für Jugendliche
Stress verringern durch Achtsamkeit und Entspannung
240 Seiten. 91 Abb.
(978-3-8403-7775-4) Paperback
€ [D] 20,00
Seiten 240
Format Paperback
Höhe 240
Breite 165
Artikelnummer 137775
Verlag Meyer & Meyer Fachverlag und Buchhandel GmbH
Autor Sandra Walkenhorst
Erscheinungsdatum 07.10.2021
Lieferzeit 3-5 Tage
Sandra Walkenhorst ist Diplom-Sozialpädagogin, Yogalehrerin, Kinderyogalehrerin KYA und Begründerin von Thai-Kinderyoga und, gemeinsam mit ihrem Mann Michael, PsYoCo. Selbst Mutter eines Teenagersohnes steckt sie quasi mittendrin und kennt die Belange der Heranwachsenden, auch aus Sicht der Yogalehrerin und Pädagogin. Sie ist Ausbildungsleitung an der Kinderyoga-Akademie Heidelberg und unterrichtet deutschlandweit. Ihr Herz schlägt für Kinderyoga, Yoga mit Jugendlichen, inklusives Yoga und Thai-Kinderyoga. Yoga und Achtsamkeit mehr an Schulen und in Institutionen zu etablieren ist eines ihrer Ziele.