Maximilian Länge, Christian Detterbeck

American Football - Die Seattle Seahawks

Eine Erfolgsstory der NFL
Sofort lieferbar
18,00 € inkl. MwSt.
Zur Wunschliste hinzufügen
American Football – Die Seattle Seahawks ist eine Zeitreise für alle deutschsprachigen Seahawks-Fans und solche, die es werden wollen. Auf über 300 Seiten voller Anekdoten, Fakten und Illustrationen nimmt das Buch Footballbegeisterte mit in den Pacific Northwest, wo Sport und Fankultur einer ganzen Region zu neuem Selbstbewusstsein verholfen haben. Es erzählt, wie der Sohn eines Müllwagenfahrers zum größten Trash Talker der NFL wurde, wie ein Beast die Erde zum Beben brachte und wie sich die Nummer 12 zum Symbol einer Bewegung entwickelte. Historische Siege, herzzerreißende Niederlagen und legendäre Momente – dieses Buch ist ein Muss für all diejenigen, die ihr Lieblingsteam besser kennenlernen, Wissen vertiefen und die Seahawks auf dem Weg von der grauen Maus zum Football-Powerhouse begleiten wollen.
Mehr Informationen
Ausgabenart Print
ISBN 978-3-8403-7780-8
EAN 9783840377808
Bibliographie Maximilian Länge / Christian Detterbeck
American Football - Die Seattle Seahawks
Eine Erfolgsstory der NFL
312 Seiten. 58 Abb.
(978-3-8403-7780-8) Paperback
€ [D] 18,00
Seiten 312
Format Paperback
Höhe 205
Breite 136
Artikelnummer 137780
Verlag Meyer & Meyer Fachverlag und Buchhandel GmbH
Autor Maximilian Länge, Christian Detterbeck
Erscheinungsdatum 13.09.2021
Lieferzeit 3-5 Tage
Maximilian Länge ist Gründer und Redaktionsleiter der German Sea Hawkers, die als deutschsprachiger Seahawks- Fanklub und eingetragener Verein eine Brücke über den Atlantik bauen. Der ausgebildete Journalist und studierte Sportwissenschaftler, Jahrgang 1992, schreibt und podcastet für seine Organisation seit 2014 ehrenamtlich über die Seahawks und versendet den SEAlosophie-Newsletter.

Christian Detterbeck, Mitgründer der digitalen NFL-Plattform Footballerei, ist Autor des 2019 und 2020 erschienenen Fantasy Football Guide, eines erstmals in deutscher Sprache geschriebenen Leitfadens zum Thema Fantasy Football. Der studierte Soziologe, Jahrgang 1977, ist hauptberuflich mittlerweile in der Flugmedizin tätig. Seine Liebe für Seattle lässt sich mit der Affinität zu Grunge-Bands erklären.