Fußball - Bolzplatzmentalität

Das Comeback der vergessenen Tugenden
ab 16,99 € inkl. MwSt.
Zur Wunschliste hinzufügen
.
Der Ruf nach Straßenfußballern und Spielertypen existiert nicht erst seit dem mäßigen Abschneiden Deutschlands auf Vereins- und Nationalmannschaftsebene in den letzten Jahren. Aktuell stellen die großen deutschen Verbände alles auf den Prüfstand, inklusive der Talentförderung, die lange als Vorzeigebeispiel galt. Das Buch Bolzplatzmentalität widmet sich den vergessenen Tugenden im Fußball und zeigt warum wir unter anderem Willen, Resilienz und Durchsetzungsvermögen wieder stärker fördern müssen.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8403-7814-0
EAN 9783840378140
Seiten 216
Format Paperback
Höhe 240
Breite 165
Artikelnummer 137814
Auflagenname -11
Verlag Meyer & Meyer Fachverlag und Buchhandel GmbH
Erscheinungsdatum 18.07.2022
Lieferzeit 3-5 Tage
Prof. Dr. Philipp Kaß lehrt im Fachgebiet Fußballmanagement an der Hochschule für angewandtes Management. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der Entwicklung von Nachwuchsleistungszentren sowie auf dem Gebiet der Trainerforschung. Parallel zu dieser Tätigkeit arbeitete der DFB-A-Lizenz-Inhaber erfolgreich als Trainer und Führungskraft in zahlreichen Profifußballclubs (Austria Wien, Arminia Bielefeld, Alemannia Aachen, 1. FC Köln, SC Paderborn, Fortuna Köln).

Pascal Bach ist Diplom-Sportlehrer mit den Schwerpunkten Fußball/Leistungssport. Aktuell unterrichtet er am Peter-Wust-Gymnasium in Merzig Sport und Geschichte. Der Inhaber der DFB-A-Lizenz arbeitete im Seniorenbereich u. a. als Co-Trainer in der 3. Liga bei der SV Elversberg und dem FC Homburg. Im Jugendbereich war er als Trainer, sportlicher Leiter und Scout bei verschiedenen Vereinen (1. FC Saarbrücken, Eintracht Trier und dem VfB Stuttgart) beschäftigt. Als Autor von Fachbeiträgen u. a. im Fussballtrainer Magazin ist er schon mehrfach in Erscheinung getreten.